Denis Eikel

Denis Eikel

Meine Ausbildung zum Dachdecker habe ich von 1996 – 1999 absolviert. Danach habe ich als
Dachdeckergeselle meine Brötchen verdient. Ich habe mich fĂŒr diesen Beruf entschieden,
weil das Aufgabengebiet sehr vielfÀltig ist und ich gerne an der frischen Luft arbeite. Viel
Freude macht mir der Kontakt mit Menschen. Außerdem sehe ich „jeden Abend“ das
Ergebnis meiner Arbeit, was mich zufrieden macht und mich immer wieder aufs Neue
motiviert.
Im Jahr 2004 habe ich mein Nebengewerbe angemeldet und somit einen ersten Schritt in
die SelbststÀndigkeit gewagt.

Mein ehemaliges Firmenlogo:
Neben Innenausbauarbeiten und diversen MontagetÀtigkeiten habe ich mich schon
damals auf den Ein- und Austausch von Dachfenstern spezialisiert.
Die Nachfrage zur AusfĂŒhrung von Dachdeckerarbeiten war groß, daher habe ich mich
entschlossen, im Luftkurort Eslohe fĂŒr neun Monate die Meisterschule zu besuchen.
Am 14.05.2008 habe ich die PrĂŒfung zum Dachdeckermeister bestanden.
Im Juni 2008 habe ich meinen Dachdeckerbetrieb in Scharmede eröffnet. Seit dem bin ich
auch Mitglied der Dachdeckerinnung.
ZuverlÀssigkeit und QualitÀt stehen bei mir an erster Stelle!
Eine kompetente Beratung bei allen Fragen rund ums Dach sowie faire Preise sind fĂŒr
mich selbstverstÀndlich!